Diese Webseite finden Sie künftig an der Adresse: http://www.berge-reisen.de/wandern-fuer-einsteiger-tannheimer-alpen/
Sie werden automatisch weitergeleitet.
Bitte aktualisieren Sie Ihr Lesezeichen!

 

 


"Das erste Mal" ... auf Hüttentour                                                       Detailprogramm
Erlebnisreiche Wanderungen von Hütte zu Hütte für Anfänger, Österreich                                                                Home
- eine wunderschöne Wanderwoche für Einsteiger -

Für alle, die mal eine Hüttentour ausprobieren möchten.
Wer noch nie eine richtige Hüttentour gemacht hat und nicht so richtig weiß, wie es ist,
auf einer der Hütte zu übernachten, ist hier richtig!
Wir erleben herrliche Bergtouren im Tannheimer Tal mit gemütlichen Hütten (leckeres Essen!)
in wunderschöner Lage.


Tourencharakter
Auf unserer Tour mit nur einem Hütten-Wechsel erfahren wir allerlei
Wissenswertes über das Bergwandern:
So manche Bergwander-Tricks und Tipps zum Rucksack packen und zur richtigen Wander-Ausrüstung
warten auf uns.

Voraussetzungen:
Alpine Erfahrung nicht erforderlich!
Kondition für 4-6 gemütliche Std. wandern mit Tages-Rucksack
Auch für Kinder ab ca. 9 Jahren geeignet
.


Termine (So - Fr   /  ab 4 TN)

2014
BW-40-14:
15.06. - 20.06.2014
BW-41-14:
13.07. - 18.07.2014
BW-42-14: 03.08. - 08.08.2014
BW-43-14: 21.09. - 26.09.2014

Preis:      2014:   6 Tage 675,-

Kleingruppen-Aufschlag bei nur 4-5 Teilnehmer EUR 80,-

Leistungen:

  • Übernachtung (Mehrbettzimmer)
  • Halbpension
  • Seilbahnfahrten
  • Führung

Der geplante Verlauf

So: Nach der Seilbahn-Fahrt aufs Füssener Joch wandern wir im leichten Auf & Ab mit herrlicher Sicht an
      der Baumgrenze entlang zur Otto Mayr Hütte. (auf 150Hm, ab 200Hm, 2-3 Std.)

Mo: Wer möchte, bestimmt auf der wunderschönen Wanderung (mit Tagesrucksack) zum Breitenberg mit
      dem DAKS-Führer die unter uns liegenden zahlreichen Seen und Orte auf der Wanderkarte. Über den
      Aggenstein (2.000m) wandern wir zurück zur Hütte. (auf 400Hm, ab 400Hm, ca. 5 Std.)

Di:
Hüttenwechsel-Tag: Wir packen unseren Rucksack wieder „auf groß“ und steigen gemütlich ab nach Tannheim.
       Von hier schweben wir per Seilbahn hinauf zum Neunerköpfl und wandern über weites Wiesengelände
      mit einigen Gipfel-Möglichkeiten für alle, die höher hinauf wollen, zu unserer nächsten Unterkunft
      der Landsberger Hütte. (auf 300Hm, ab 800Hm, 5-6 Std.)

Mi:
Von der Hütte aus suchen wir uns je nach Stimmung und Wettermöglichkeiten die schönsten (Gipfel) -
      Touren der Umgebung aus. (auf & ab ca. 500Hm, 5-6 Std.)

Do:
Fortsetzung von Mittwoch. Wer möchte, packt Badesachen und Handtuch in den Rucksack, denn so
      mancher schöne See lädt zum Baden ein. Ja-a, Bergtouren sind schön! (auf & ab ca. 500Hm, 5-6 Std.)

Fr:
Um wie viel Uhr genau die Tour zu Ende geht, bestimmen wir vor Ort, denn auf dem Weg zurück ins
      Tannheimer Tal lädt mindestens einer der drei wunderschönen Seen zur genussvollen Pause ein.
      (ab 700Hm, 3 Std.)