fbpx

Reisebuchungen bei DAKS in Zeiten der Corona-Krise | Stand 6. April 2020

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Um die Verbreitung des SARS-CoV-2 Virus (Corona) zu minimieren und mit besonderer Verantwortung für immungeschwächte und ältere Mitmenschen sind Verständnis und Rücksichtnahme jetzt von uns allen gefordert. Das betrifft auch sehr stark unser DAKS-Reiseangebot!

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir alle DAKS-Reisen zunächst bis zum 19. April 2020 absagen!

Natürlich möchten Sie wissen, ob Ihre zu einem späteren Zeitpunkt geplante Tour/Reise stattfinden kann, bzw. ob Sie zum jetzigen Zeitpunkt noch Reisen buchen sollten?!

 Bereits gebuchte und in der Folge abgesagte Reisen: 

Sollten behördliche Verordnungen, wie z.B. die Sperrung einer Region oder andere Hindernisse es unmöglich machen, die Tour/Reise zum geplanten Termin durchzuführen, werden wir die Veranstaltung absagen. Wir werden Sie darüber rechtzeitig informieren. Sie entscheiden, ob Sie in einem solchen Fall kostenfrei auf einen nicht betroffenen späteren Termin umbuchen oder Ihre diesbezügliche Entscheidung auf später verschieben möchten!

 Auch diese Krise wird ganz sicher überwunden werden! 

Danach wird das Reisen uns allen wieder ganz besonders viel Freude machen! Da wir leider von einem Großteil der Leistungsträger unserer Reisen für schon reservierte und bezahlte Unterkünfte, Hotels, Transfers, Flüge etc. meist keine Rückerstattung erhalten, möchten wir Sie bitten, sich für eine der beiden folgenden Möglichkeiten zu entscheiden. Damit leisten Sie für uns eine sehr wichtige Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Dafür vielen herzlichen Dank!

 1) Umbuchung: 

Wir freuen uns über Ihre Umbuchung auf einen späteren Termin. Ihre abgesagte Wunschreise kann sicher in der nahen Zukunft wieder stattfinden! In dem Zusammenhang garantieren wir Ihnen eine kostenlose Stornierungsmöglichkeit bis 65 Tage vor Abreise bei Fernreisen und 21 Tagen bei Alpentouren.

 2) Gutschein für Neubuchung zu späterem Zeitpunkt: 

Alternativ bieten wir Ihnen einen Reisegutschein in Höhe Ihrer bereits geleisteten Zahlung an – mit unbegrenzter Gültigkeit. Als Dankeschön gewähren wir Ihnen bei Buchung der neuen Reise einen Preisnachlass von 3 %. Bei Buchungen bis 12 Monate vor Reisebeginn 5 %! Keine Sorge, denn Ihr Guthaben/Reisegutschein ist bei uns ist abgesichert mit einem Sicherungsschein nach § 651r BGB bei der R+V Versicherungs AG (Gruppe Volksbanken und Raiffeisenbanken).

 In allen anderen Fällen besteht grundsätzlich kein Recht auf kostenlose Umbuchung oder Stornierung Ihrer bei DAKS vor dem 03.03.2020 gebuchten Reise. 

Nur auf dieser Grundlage können wir sicherstellen, dass sämtliche Ihnen von uns bereits garantierten Reisetermine weiterhin verbindlich garantiert bleiben. Wenn wir Ihrem Wunsch nach Stornierung zum derzeitigen Zeitpunkt entsprechen, wird eine Stornierungsgebühr laut unseren AGB berechnet, da nur dann ein kostenfreies Rücktrittsrecht zusteht, wenn die Abreise unmittelbar (ca. eine Woche) bevorsteht. Für Reisen, die erst im Sommer stattfinden, muss noch abgewartet werden bis festgestellt werden kann, ob eine kostenfreie Stornierungsmöglichkeit besteht.

 Neubuchungen 

Für jede Neubuchung nach dem 20. März 2020 und bis zum 1. Juni 2020 gewähren wir unseren Kunden ein verbindliches Recht zur kostenfreien Umbuchung oder Stornierung. Dieses Recht gilt bis 21 Tage vor Reiseantritt bei Alpentouren und bis 65 Tage vor Reiseantritt bei Flugreisen. Diese Regelung gilt weltweit, unabhängig vom Zielgebiet Ihrer Reise.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen für Ihre Reisepläne während und nach der Krise helfen. Wir sind uns sicher, damit für alle Beteiligten realisierbare und vernünftige Regelungen getroffen zu haben. Sollten Sie sich noch in der Planungsphase für Ihre Wunschreise befinden, stehen wir Ihnen selbstverständlich sehr gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Ihr Norbert Vorwerg und das DAKS-Team