fbpx

Winter-Landschaft

„Und es gehen die Menschen hin, zu bestaunen die Höhen der Berge, die ungeheuren Fluten des Meeres, die breit dahinfließenden Ströme, die Weite des Ozeans und die Bahnen der Gestirne und vergessen darüber sich selbst.“
Francesco Petrarca (Vater der Bergsteiger) 1336 nach der Besteigung des Mont Ventoux.

Liebe Bergfreunde, Liebe Kunden der DAKS,

angesichts großer Naturerlebnisse erfahren wir Menschen (=Wanderer) eine Rückwendung auf uns selbst. Das erkannte Petrarca schon früh. Je beindruckender und gewaltiger die Berge um uns herum, desto unwichtiger werden Vergangenheit und Zukunft. Es zählt nur der eine, großartige und unwiderbringliche Moment. Vielleicht ist es genau das, was uns in den hohen Bergen so glücklich macht?

Wir wünschen uns, mit Ihnen auch im kommenden Jahr wieder viele großartige Momente in den Bergen erleben zu dürfen. Wir stellen das Know-how. Sie bringen Ihre Verbundenheit zu Bergen und Natur mit. Dann funktioniert es ganz bestimmt!

Im Namen des DAKS-Teams wünschen ich Ihnen und Ihren Lieben ein schönes Weihnachsfest und ein gesundes neues Jahr.

mit weihnachtlichen Grüßen
Ihr Norbert Vorwerg

Wanderreisen

ein neues spannendes Ziel bietet DAKS 2018 in Indonesien an:

Flores und Komodo | Aktivreise mit Insider

Alle Reiseinformationen dazu können Sie gerne hier anfordern.